Business Integration & EDI: Geschäftsprozesse mit Partnern digitalisieren

Websession: SAP Business ByDesign Pflicht zur Arbeitszeiterfassung in Deutschland

Aufgrund einer neuen gesetzlichen Änderungen sind ArbeitnehmerInnen in Deutschland nun verpflichtet Arbeitszeiten aufzuzeichnen. Hierbei stehen Unternehmen vor Herausforderungen, da bisweilen nicht jeder einzelne User Zugriff auf SAP Business ByDesign hat, um Zeiten zu erfassen.
  • Kategorie

    Unsere Online-Events
  • Start

    02.12.2022 11:00
  • Ende

    02.12.2022 12:30

Das neue Gesetz

„Das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt stellt in seinem Urteil (1 ABR 22/21) vom 13.09.2022 fest, dass Arbeitgeber :innen nach § 3 Abs. 2 Nr. 1 ArbSchG verpflichtet sind, ein System einzuführen, mit dem die von Arbeitnehmer :innen geleistete Arbeitszeit erfasst werden kann. Dabei beruft sich das Bundesarbeitsgericht auf die europarechtskonforme Auslegung des Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG) und damit auf das EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung aus dem Mai 2019.“

Das Ziel der Websession ist es, die bestehenden Möglichkeiten der Zeiterfassung in SAP Business ByDesign zu erläutern. Außerdem wird auf den Einsatz von Terminals und Weboberflächen zur Zeiterfassung näher eingegangen.

Themen

  • Neue gesetzliche Änderungen und Hintergrund zum neuen Gesetz
  • SAP Business ByDesign: Möglichkeiten der Zeiterfassung
  • GFOS: Möglichkeit der Zeiterfassung außerhalb von ByDesign
  • Fragerunde und Q&A

Mehr dazu in unserer kostenlosen Websession.

devices_28_1900x1900

KOSTENLOS ANMELDEN

Füllen Sie das unten stehende Formular aus und sichern Sie sich noch heute einen Platz für diese Websession!