Content Page Introduction

SAP Stock Room Management in SAP S/4HANA

Mit dem SAP Stock Room Management in SAP S/4HANA können Sie in eingeschränktem Funktionsumfang die bisherigen WM-Funktionalitäten des SAP ECC nutzen - auch nach Ablauf der SAP ECC WM-Kompatibilitätsdeadline 2027.
Beschreibung

SAP Stock Room Management ist eine schlanke, in SAP S/HANA integrierte Lösungen zur Verwaltung einfacher und/oder manueller Läger, mit der Sie auch über 2017 hinaus SAP ECC WM Funktionalitäten nutzen können. Damit ist es in Teilen ein Ersatz für das bekannte WM – allerdings ohne Value Added Services, Task Ressource Management, Cross Docking, Yard Management, Wellenmanagement sowie ohne Möglichkeit, Stock Room Management als dezentrales WM zu nutzen.

Funktionen & Vorteile

Durch Stock Room Management können Sie somit die eigentliche von der SAP forcierte Umstellung auf EWM vermeiden.

Für wen ist SAP Stock Room Management geeignet?

Um unseren Kunden eine fundierte Beurteilung darüber zu ermöglichen, ob Stock Room Management eine sinnvolle Option ist, hat sich folgende Vorgehensweise bewährt:

1) Wir prüfen die Eignung von Stock Room Management für die individuelle Lagersituation:

  • Lagerbegehung und Sichtung der örtlichen Begebenheiten.
  • Sind Ihre Prozesse eher "einfach" bzw. manuell?
  • Wie sieht die mittelfristige Entwicklung aus?
  • Aufzeigen der Rahmenbedingungen und möglichen zukünftigen Restriktionen

2) Erarbeitung einer Detaillierung der Aufgabenstellung und Prozesse

  • Wir erarbeiten ein gemeinsames Verständnis über die Aufgabe, das Ziel und definieren die Details und die logistischen Prozesse.

3) Erarbeitung und Vorstellung der Handlungsempfehlung

  • Vorstellung des Projektansatzes zur Nutzung des S/4HANA Stockroom Managements: Prozesse, Dienstleistungen, zeitlicher Ablauf & Milestones, Budget-Indikation

Auf Wunsch: Erstellung eines Pflichtenheftes